Berufserfahrung

Ab 03.2014 bis heute

  • Selbständige Psychologin FSP

Ab 01.2013 bis heute

  • Leiterin Qualitätsmanagement, Verantwortliche für Forschung- Projektmanagment und Entwicklung in Schwerpunkt Sucht
  • Klinische Psychologin in Klinisch Psychologischer Dienst unter der Leitung von Prof. Dr. phil. Franz Moggi an der Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie Bern

01.2011- 12.2012

  • Verantwortliche für Forschung und Entwicklung in Schwerpunkt Sucht
  • Klinische Psychologin in Klinisch Psychologischer Dienst an der Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie Bern

09.2008 — 12.2010

  • Klinische Psychologin für ADHS-Sprechstunden an der Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie Bern 

04.2008 — 31.03.2014

  • Psychologin im Support Center for Advanced Neuroimaging (SCAN) unter der Leitung von Prof. Dr. med. Gerhard Schroth und von Prof. Dr. med. Roland Wiest, Departement Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin Inselspital Bern

04.2008 — 08.2008

  • Wissenschaftliche Assistentin  an der Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie Bern

08.2007 – 03.2008

  • Psychologin im Rahmen eines Drittmittelprojektes zur Alzheimer-Früherkennung Departement Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin. Inselspital Bern

03.2007 – 03.2008

  • Psychologiepraktikum im Bereich Klinische Forschung an der  UPD Bern Psychiatrische Poliklinik  unter der Leitung von Prof. Dr. med. Katja Cattapan

10.2006 – 02.2007

  • Administration „Braiweek Bern 07“ in der Psychiatrischen Poliklinik Inselspital Bern unter der Leitung von Prof. Dr. med. Katja Cattapan

02.2004 – 08.2004

  • Praktikum an der Abteilung für Klinische Psychologie und Rehabilitative Psychiatrie , Arbeitsgruppe Psychotherapieforschung  UPD Bern unter der Leitung von Prof. Dr. phil. Volker Roder

12.2002 – 02.2003

  • Psychologiepraktikum im Klinischen Psychologischen Dienst unter der Leitung von Dr. phil. Wilhelm Kandera an der Privatklinik Meiringen